Lysop & Chopper vs Mister 4 & Miss Merry Christmas

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lysops 4. Kampf
Choppers 2. Kampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Bild 1◄►Bild 2
Kampfdaten
Kontrahenten: Lysop & Chopper
Mr. 4 & Miss Merry Christmas
Ort: Arbana, Alabasta
Sieger: Lysop & Chopper
Erstmalige Attacken: Mega-Pound
Hammer-Flitsche
Sämtliche Attacken von Mr.4
Sämtliche Attacken von Miss Merry Christmas
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 20, Kapitel 183,
Anime Episode 113
Kampfende: Manga Band 20, Kapitel 186,
Anime Episode 115

Der Kampf

Der Schauplatz ist vor der Stadt Arbana. Die Umgebung ist voller Ruinen. Zusammen mit Lysop kämpft Chopper gegen die zwei Agenten.


Dem etwas später dazu gekommenen Lysop wird von Chopper die Lage geschildert. Miss Merry Christmas hat von der Maulwurfsfrucht gegessen und kann sich deshalb in einen Maulwurf verwandeln. Mr.4 ist ein Baseballcrack. Seine Pistole wurde mit der Dackelfrucht kombiniert und feuert explodierende Baseballs. Der Name dieses Hundes ist Fiffie und er ist erkältet.


Jetzt sieht Lysop die ganzen Löcher im Boden. Auf einmal feuert Fiffie den ersten Ball ab, dem die beiden zwar ausweichen können, doch dann kommt Mr.4 aus einem der Löcher und schlägt den Ball zurück, der dann auch trifft. Der Rauch legt sich, doch Fiffie feuert schon den nächsten Ball, dem sie ausweichen, aber auch dieses Mal schlägt Mister 4 den Ball zurück. Der Ball trifft wieder mit einer Explosion. Das gleiche Spiel muss Lysop jetzt nochmal spielen und liegt benommen am Boden. Doch er richtet sich wieder auf und fragt Chopper, was das für Bälle seien.


Er erklärt, dass es sich um Zeitbomben handelt, deren Flugbahn und Explosionszeit die zwei Agenten berechnen können. Außerdem sind die Bälle stärker und schwerer als Kanonenkugeln. Kurze Zeit später sieht man, warum Mr. 4 diese starken Bälle überhaupt schlagen kann, denn als er seinen Schläger an eine Mauer lehnt, bricht diese sofort zusammen. Dies zeigt, das er unglaublich schwer sein muss. Chopper glaubt außerdem, dass Mr.4 sehr stark sein muss, um so einen schweren Schläger zu heben.


Miss Merry Christmas nutzt jetzt ihre Teufekskräfte und verwandelt sich, wird von Lysop aber erst für einen Pinguin gehalten. Die Agenten gehen jetzt unter die Erde und Mr. 4 schlägt einen Ball mit Spin, der Lysop fast trifft. Aber zum Glück wird er von Chopper gerettet. Die Agenten springen jetzt in die Löcher und Fiffie schießt 3 weitere Bälle auf einmal, die Mr. 4 zurückschlagen will. Chopper will Mr. 4 aufhalten, wird aber von Miss Merry Christmas festgehalten. Der Baseballcrack schlägt die Bälle zurück, jedoch kann sich Chopper im letzten Moment kleinmachen und so ausweichen. Doch als der Rauch der Explosion sich legt, sieht man, dass die Agenten nach Lysop suchen.


Der hat sich inzwischen in eins der Maulwurfslöcher verzogen und sagt, dass die Agenten gute Arbeit mit den Tunneln geleistet haben. Er greift Mr. 4 jetzt von hinten mit dem Mega-Pound an und schlägt ihn bewusstlos. Miss Merry Christmas wundert sich, dass Lysop einen 5-Tonnen Hammer heben kann und dieser sagt, dass man ihn auch King Pounder nennt. Lysop greift jetzt Miss Merry Christmas an, die aber immer wieder ausweicht. Als Mr. 4 zu Miss Merry Christmas Verwunderung wieder aufsteht, fragt sich diese, wieso Mr. 4 von Lysops Schlag nicht mal eine Beule hat. In diesem Moment feuert Fiffie einen Ball auf Lysops 5-Tonnen Hammer, welcher einfach zerfetzt wird.


Lysop erklärt, dass der Hammer nur ein Fake ist. Miss Merry Christmas ist jetzt sehr wütend und greift Lysop mit Maulwurfsklatsche an. Gleichzeitig greifen Mr. 4 und Fiffie Chopper mit Knock out 4000 an, was Chopper dazu veranlasst, den Rumble Ball zu benutzen. Er will schnell Scope-Check einsetzen, doch da explodieren die Bälle schon. Chopper ist jetzt sehr benommen, will es aber nochmal versuchen, Scope-Check einzusetzen. Inzwischen verfolgt Miss Merry Christmas Lysop, der beabsichtigt dass seine Gegnerin sich gegen eine Wand gräbt. Doch der Agentin scheint die Mauer egal zu sein, denn sie bricht durch sie durch und gleichzeitig lässt sie auch die Ruine einstürzen, in der sich Lysop gerade befindet.


Chopper sieht die einstürzende Ruine, achtet aber nicht auf Mr.4 und wird prompt von einem Ball getroffen. Als sich der Staub legt, denkt Lysop, dass Miss Merry Christmas unter den Trümmern begraben ist. Er wird aber durch die Attacke Kamikaze Crash eines besseren belehrt und voll gegen eine Mauer geknallt. Inzwischen hat Chopper den Schwachpunkt gefunden und rennt auf Fiffie zu und wirft ihm Sand ins Gesicht. Die Folgen, Fiffie muss niesen, aber sein Maul wird von Chopper in eines der Löcher gehalten, so dass er sämtliche explosive Bälle in die Löcher spuckt. Es entsteht eine riesige Explosion, der Lysop und Chopper gerade noch entkommen können. Chopper sagt jetzt, dass der Schwachpunkt der Tunnel ist, da sie alle miteinander verbunden sind. Auf einmal sieht Chopper, dass die Agenten noch stehen und denkt daran, dass der Rumble Ball nur noch mit halber Kraft wirkt. Lysop verliert jetzt die Nerven und will abhauen wird aber von Miss Merry Christmas aufgehalten, die ihm sagt, dass Ruffy tot wäre.


Finale

Daraufhin wird Lysop sehr wütend, aber bevor er etwas sagen kann, bekommt er die Attacke Maulwurfshölle zu spüren. Bei dieser Aktion bricht er sich auch die Nase. Aber Lysop richtet sich wieder auf, was laut Miss Merry Christmas eigentlich unmöglich ist.


Chopper benutzt jetzt Double-Horn Power und Lysop soll noch einer Maulwurfshölle unterzogen werden. Während der Attacke feuert er eine Pulverkugel, die eine Rauchwolke verursacht, ab. Mister 4 sieht dadurch nichts mehr und merkt auch nicht wie Lysop aus seinen Schuhen schlüpft und Miss Merry Christmas diese immer noch festhält. Chopper nimmt Miss Merry Christmas jetzt auf die Hörner und Lysop imitiert die Stimme von Miss Merry Christmas und lässt Mr. 4 glauben, er solle jetzt zuschlagen.


So trifft er mit ganzer Kraft die Agentin, welche nun besiegt ist und im hohen Bogen in eine Ruine knallt. Nun benutzen Lysop und Chopper Hammer-Flitsche, mit der sie jetzt die beiden anderen Gegner besiegen. Die Agenten liegen besiegt in einer Ruine und Fiffie spuckt noch einen letzten Ball aus, der dann auch explodiert. Lysop und Chopper haben gewonnen. Aber Chopper muss den verletzten Lysop erst mal verarzten.


Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts