Vista

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat (Kommandant der 5. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Sein Gesicht
Allgemein
Name: Vista
Name in Kana: ビスタ
Name in Rōmaji: Bisuta
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 47 *
Alter:
Geburtstag: 5. Februar
Sternzeichen: ???
Größe: 3,28 m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: X
Herkunft: Northblue
Familie: ???
Tätigkeit:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Whitebeard-Bande
Alias:
Position: Kommandant der 5. Division
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Whitebeard-Bande
Position: Kommandant der 5. Division
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: René Oltmanns
Japanischer Seiyū: Masaya Takatsuka
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 552
Anime Episode 461


"Blumenschwert" Vista (jap. 花剣のビスタ, Kaken no Bisuta) ist Kommandant der 5. Division in der Whitebeard-Bande.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Vista vor 30 Jahren

Vista ist ein groß gewachsener Mann mit kräftigem Körper. Er hat ein etwas "schurkenhaftes" Aussehen, dies äußert sich in seinem schwarzen Zylinder, dem langen Schnurrbart und seinem sehr verschmitzten Lächeln. Sein behaarter Oberkörper wird, bis auf den Brustbereich, von einem schwarzen Hemd mit weißem Kragen verdeckt. Statt um seine hellblaue Hose, ist der Gürtel um sein Hemd gebunden. Er trägt weiße Handschuhe und schwarze Stiefel mit Absätzen.

Vor 30 Jahren trug er bereits ein ähnliches Outfit, lediglich seinen Zylinder und den markanten Schnurrbart trug er noch nicht. Dafür hatte er sich seine langen dunklen Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden.[2]

Persönlichkeit

Vista scheint ein Mann zu sein, welcher großen Wert auf Stil und Anstand legt. Er hat eine sehr traditionell konservative Sprechweise, dabei verliert er nie sein Lächeln. Ace' erfolglose Attentate belustigten ihn.[3]

Wie der Rest der Bande, ist Vista seinem Kapitän bedingungslos treu und würde sein Leben zum Schutze eines Freundes geben.[4]

Fähigkeiten & Stärke

Vista kämpft gegen Mihawk

Vista ist ein tapferer Kämpfer, welcher mit zwei Schwertern kämpft. So stellte er sich ohne zu zögern sogar Falkenauge in den Weg und schaffte es jenen aufzuhalten. Der Schwertmeister erkannte Vista sogar wieder und schien leicht beunruhigt, was auf einen sehr guten Ruf Vistas als Meisterschwertkämpfer schließen lässt. Vista ist in der Lage mit Falkenauges Schwertkünsten mitzuhalten.

Des Weiteren ist er in der Lage das Rüstungshaki zur Abwehr von Teufelskräften zu benutzen.[4] Auch das Observationshaki beherrscht Vista.[5]

Vergangenheit

Vista im Hintergrund
Vor 30 Jahren war Vista bereits Mitglied der Whitebeard-Piratenbande und traf ebenfalls auf Oden Kouzuki, als sie auf Wa no Kuni strandeten.[2] Bei ihrer Abreise konnte sich der Samurai schließlich als würdig erweisen und mit seinem Gefolge, bestehend aus Nekomamushi, Inuarashi, Izou und Toki, an Bord der Moby Dick gelangen.

Vista war später auch beim Treffen von Whitebeard und Shiki zwei Jahre nach Gol D. Rogers Tod anwesend.[7]

Nachdem Ace der Bande beitrat und unentwegt versuchte Whitebeard zu ermorden, empfand Vista dies als belustigend.[3]

Gegenwart

Auf der Moby Dick

Da Vista eine wichtige Person auf Whitebeards Schiff ist, wird er auch während des Auftauchens Rockstars und Shanks' auf der Moby Dick gewesen sein.[8][9]

Die Schlacht in Marine Ford

Marco und Vista stoppen Akainu

Als die Whitebeard-Bande Marine Ford angriff um Ace' bevorstehende Exekution zu verhindern, kam Vista natürlich auch mit.

Zusammen mit den anderen Kommandanten und Piraten begann Vista, auf Whitebeards Befehl hin, den Platz vor dem Schafott zu stürmen. Dabei stellte sich ihm Vizeadmiral Lons in den Weg, welchen Vista zusammen mit anderen Piraten bekämpfte.

Nachdem Ruffy & Buggy sich einen kurzen Schlagabtausch mit Falkenauge lieferten, schickte Marco Vista, damit der Gummimensch nicht weiter aufgehalten wird, um Ruffy zu beschützen. So stellte Vista sich mutig Mihawk entgegen und hielt Falkenauges Schwerthieb mit seinen beiden Schwertern auf. Mihawk schien Vista zu kennen, was diesen freute, und schien beunruhigt darüber, dass er jetzt einen ernsten Gegner hat. Es kam zum Kampf.[10] Keiner der beiden Schwertkämpfer konnte im Kampf die Oberhand gewinnen. Als die Pacifista, unter der Führung von Sentoumaru, den Beiden immer näher kamen, beschlossen sie den Kampf aufzuschieben, da dies für beide Seiten von Interesse wäre.[11]

Später schafften es die Piraten erneut vorzustürmen. Nach dem Befehl von Whitebeard machten sich alle Kommandeure und Kapitäne daran, Ruffy zu decken. Als dieser das Schafott hinauf rannte, wurde er von einigen Kanonen beschossen, doch Vista zerstörte die Kugeln.[12] Als Ace endlich frei war, war er so froh wie jeder andere. Nun begann die große Flucht, bei der die Feuerfaust tödlich verwundet wurde. Nachdem Jinbei Akainu noch kurzzeitig aufgehalten hatte, kamen auch schon Vista und Marco, die den Admiral mithilfe ihres Hakis attackierten, doch es war zu spät für Ace, sodass dieser verstarb.[4]

Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen Whitebeard und Akainu betrat plötzlich Blackbeard das Schlachtfeld. Vista verlor die Beherrschung und musste von seinen Leuten zurückgehalten werden, als Blackbeard sich abfällig über Whitebeard äußerte und sich über den Tod von Thatch und Ace lustig machte. Nachdem Whitebeard von Blackbeards Bande getötet worden war, stellten sich Vista und der Rest der Whitebeard-Bande Akainu entgegen, um Ruffy die Flucht zu ermöglichen.

Der Krieg wurde schließlich vom Roten Shanks beendet. Als dieser sich mit Marco unterhielt, sah man im Hintergrund, wie Yasopp und Vista sich gegenseitig bösartig anblickten.[13]

Am Ende erwiesen die Mitglieder der Whitebeard-Bande ihrem Kapitän und ihrem Kommandanten der zweiten Division die letzte Ehre.[14]

Der Vergeltungskrieg

Ein Jahr nach den Ereignissen auf Marine Ford kam es zwischen den verbliebenen Whitebeard-Piraten und der Blackbeard-Piratenbande zu einem Vergeltungskrieg, doch waren die Whitebeard-Piraten stark unterlegen. Vistas Status oder Aufenthaltsort ist seitdem nicht bekannt.[15][16]

Verschiedenes

Vista als Kind
  • In der FPS zu Band 70 ist Vista als Kind zu sehen.
  • Sein Leibgericht sind Pommes frites mit Rosmarin.[5]


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 553 ~ Vistas erster Auftritt.
  2. a b One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 963 ~ Vista vor 30 Jahren.
  3. a b One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 552 ~ Ace' Attentate auf Whitebeard belustigen Vista.
  4. a b c One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 574 ~ Vista benutzt sein Haki gegen Akainu.
  5. a b Vivre Card ~ One Piece Bilderlexikon ~ Informationen zu Vista.
  6. One Piece-Manga - Ich bin Oden und wurde zum Kochen geboren (Band 96) - Kapitel 966 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  7. One Piece-Manga - Strong World (Band 0) - Kapitel 0 ~ Vista beim Treffen Whitebeards mit Shiki.
  8. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 234 ~ Rockstar überbringt eine Botschaft.
  9. One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 434 ~ Shanks erscheint auf der Moby Dick.
  10. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 561 ~ Vista kämpft gegen Falkenauge.
  11. One Piece-Manga - Die Entscheidungsschlacht (Band 57) - Kapitel 562 ~ Vista und Falkenauge schieben ihren Kampf auf.
  12. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 570 ~ Vista verteidigt Ruffy.
  13. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 580 ~ Der Krieg ist beendet.
  14. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 590 ~ Vista bei Whitebeards und Ace' Beerdigung.
  15. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 820 ~ Nekomamushi und Robin erzählen vom Vergeltungskrieg.
  16. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 909 ~ Marco erzählt vom Vergeltungskrieg.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts