Manga:Kapitel 347

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 347

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Formel 6
Mangaband: Tom (Band 37)
Cover-Story:Wie Gedatsu versehentlich im Blaumeer lebte
Japan
Titel in Kana: 六式
Titel in Rōmaji: Roku Shiki
Übersetzt: Die sechs Formen
Seiten: 19
Im WSJ: #1 / 2005
Datum: 06.12.2004
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Water 7 Arc
Anime:

Cover

Gedatsus versehentliches Blaumeer-Leben, Teil 31: Gedatsu als Wächter des öffentlichen Bades. Gedatsu steht mit weit aufgerissenem Mund und schockiertem Gesicht vor einer Wand.

Handlung

  • Water Seven, Eisbergs Schlafzimmer: Ruffy mit Pauly und Zorro mit Nami und Chopper haben jeweils die Wand eingeschlagen und stehen jetzt vor den Agenten der CP 9. Sie wollen Robin zurückholen. Eisberg liegt schwer verletzt auf dem Boden. Pauly muss erkennen, dass seine alten Arbeitskollegen Kalifa, Lucci und Ecki die Angreifer auf Eisberg waren. Lucci erklärt ihm, sie seien Agenten der Weltregierung, wenn er es nicht glauben kann, bietet ihm Lucci an zum Beweis Eisberg zu treten. Pauly erkennt Luccis Stimme als die der Person mit der Kuhmaske. Sofort greift er ihn mit Pipe Hitch Knives an, einem mit Messern gespicktem Seil. Lucci weicht schnell aus, steht plötzlich vor Pauly und bohrt mit der Fingerpistole ein Loch in seinen Brustkorb. Sie haben sich eine Kampftechnik antrainiert, die es ihnen erlaubt die menschlichen Grenzen zu überschreiten. Durch die Formel 6 wurde ihr Körper 100-mal stärker.
  • Pauly erinnert sich an frühere Ereignisse mit seinen alten Freunden, die ihn jetzt umbringen wollen. Lucci will ihm den Rest geben, als Ruffy ihn mit einem Tritt abhalten will. Lucci wehrt ihn mit der Hand ab und die folgende Gum-Gum-Gatling kann er durch den Eisenpanzer parieren. Mit Rasur verschwindet Lucci und setzt die Fingerpistole bei Ruffy ein. Durch seinen Gummikörper bleibt er unverletzt, wird aber durch die Wucht der Attacke weggeschleudert. Er dehnt seinen Arm und zieht Pauly aus der Reichweite von Lucci. Er hat ihm versprochen zusammen die Attentäter zu besiegen. Ruffy will nun von Robin wissen, warum sie die Bande verlassen will.
  • Sie will sich einen Wunsch erfüllen, der nie in Erfüllung gehen kann, wenn sie bei der Strohhut-Bande bleibt. Dafür wird sie jedes Opfer eingehen, das nötig ist. Eisberg schreit sie an, ob sie überhaupt wisse, was sie vorhat. Robin lässt Arme aus dem Boden sprießen und hält ihm den Mund zu. Sie wird sich von niemandem aufhalten lassen. Lucci beendet das Gespräch, denn sie müssen noch eine andere Person finden und in zwei Minuten wird die Villa in Flammen stehen. Sie wollen vorher schnell die Strohhüte erledigen. Ruffy ist mit Robins Entscheidung nicht einverstanden und sie machen sich für den Kampf bereit.
Manga-Bände Water 7 Arc (Manga)


Fortsetzung von Band 34


Band 35


Band 36


Band 37


Band 38

Cover Story: Miss Goldenweeks Operation: Back to the Baroque

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts