Gum-Gum-Bowgun

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild 1◄►Bild 2
Im Kampf gegen Wapol
Allgemein
Name: Gum-Gum-Bowgun
Name in Kana:
{{{gana}}}
ゴムゴムのボーガン
Name in Kana: ゴムゴムのボーガン
Name in Rōmaji: Gomu Gomu No Boogan
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:

  • Gum-Gum-Schleuder
andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 17Kapitel 151
Anime Episode 089
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Diese Attacke setzte Ruffy das erste Mal gegen Wapol ein. Er hält den Gegner dabei fest und dreht sich mehrmals, sodass er diesen anschließend wie eine Schleuder hochschießen kann.

Movies
Diese Information stammt aus One Piece Movie 4
Ruffy setzt sie außerdem auch in Movie 4 im Kampf gegen Gasbade ein. Er wollte Gasbade damit in den Zyklon befördern, indem er ihn erst am Kragen packte und sich dann überschlug, während er ihn noch festhielt. Nachdem er wieder zum Stehen kam, drehte er sich durch die Spannung seines Gummikörpers wieder in die Gegenrichtung und schleuderte Gasbade so nach oben hin weg.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts