Chicory

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Piratin

Allgemein
Name: Chicory
Name in Kana: チコリ
Name in Rōmaji: Chikori
Rasse: Zwerg
Geschlecht: weiblich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Green Bit, Neue Welt
Familie: ???
Tätigkeit:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Tontatta Piratenbande
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Tontatta Piratenbande
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: ???
Zu finden in: Manga
Erster Auftritt: Manga Band 74Kapitel 738


Chicory ist eine Zwergin aus dem Königreich Tontatta und war an der Operation SOP beteiligt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Wie alle Zwerge des Königreichs Tontatta ist Chicory in etwa so groß wie eine menschliche Hand und besitzt eine lange, spitze Nase sowie einen buschigen Schwanz. Sie trägt einen pinkfarbenen, großen Hut mit einer kleinen Blume an der linken Seite und ein helles Kleid, welches am unteren Ende gelb-orange gestreift ist. Sie hat lange, gewellte Haare und trägt hochhackige Schuhe.

Persönlichkeit

Viel ist über Chicorys Persönlichkeit nicht bekannt, allerdings scheint sie sehr mutig zu sein und ihre Freunde sehr zu mögen, da sie bereit war für sie in den Kampf gegen Sugar sowie Trébol und damit die Don Quichotte Piratenbande zu ziehen.[1] Sie ist allerdings wie alle Zwerge Tontattas auch sehr leichtgläubig und schenkt Lysops Lügen große Beachtung.[2]

Gegenwart

Operation SOP

An der Seite von Leo, Lysop, Robin und weiteren Zwergen nahm Chicory an der Operation SOP teil und begab sich in den Untergrundhafen, unterhalb des Kolosseums von Dress Rosa. Dort angekommen griffen sie Sugar an, doch verwandelte diese einige von ihnen mit ihrer Teufelskraft in Spielzeuge. Die Übriggebliebenen vergaßen dementsprechend ihre Freunde und wunderten sich, woher plötzlich die Spielzeuge kamen.[1] Kurz darauf erfasste Trébol die restlichen Zwerge mit seinem Leim, den er sogleich entflammte und sie somit außer Gefecht setzte.[3] Doch sie glaubten weiterhin an die Rettung durch ihren Helden "Lysoland" und schrien mit Tränen in den Augen seinen Namen, bis er wieder auftauchte und sich den beiden Don Quichotte Piraten stellte.[2] Allerdings erlitt auch Lysop eine verheerende Niederlage gegen das Duo und wurde gezwungen eine Tatababasco zu essen.[4] Durch seine Reaktion auf das scharfe Gewürz fiel Sugar schließlich in Ohnmacht, wodurch alle Spielzeuge wieder zurückverwandelt wurden.[5] Operation SOP war somit ein voller Erfolg und Chicory und ihre Freunde hatten ihr Ziel erreicht.

Verschiedenes

  • Ihr Name wurde erst im One Piece Magazin Vol. 2 bekannt gegeben.
  • Im Anime hatte sie bisher keinen Auftritt.
  • Als Leo Moncherry beschrieben hatte, wurde im Hintergrund ein Schatten gezeigt, der mehr Ähnlichkeit mit Chicory hatte.

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 738 ~ Chicory und Co. attackieren Sugar.
  2. a b One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 741 ~ Die Zwerge schreien den Namen ihres Helden "Lysoland".
  3. One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 739 ~ Trébol geht zum Angriff gegen Chicory und Co. über.
  4. One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 742 ~ Auch "Lysoland" scheitert.
  5. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 743 ~ Sugar fällt in Ohnmacht.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts